Veranstaltung Waggonhalle Produktion No. 27: Jesus Christ Superstar

Rockoper von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice

Eilmeldung! Jesus-Darsteller Lukas Nadjiri wird mit einem der ersten drei Plätze in der Kategorie "Bester Musicalsänger" ausgezeichnet. Dies gab die Deutsche Popstiftung, Ausrichter des "34. Deutschen Rock & Pop Preises 2016", bekannt.

in englischer Originalfassung!

Es war der große Durchbruch für Andrew Lloyd Webber und Tim Rice, ein Aufreger ihrer Generation und ist seit der Uraufführung in 1971 eines der meistgespielten Stücke überhaupt. Die Rockoper „Jesus Christ Superstar“ - die bislang aufwändigste Amateurproduktion der Waggonhalle: 25 Aufführungen, 12-köpfige Liveband, 18 darstellende Künstler!

Aus der speziellen Sicht von Judas werden die letzten sieben Tage im Leben Jesu gezeigt. Unter der musikalischen Leitung von Tom Feldrappe und der Regie von Katrin Rouwen entsteht eine spannende und zeitgenössische Interpretation des weltbekannten Musicals, in der die talentierten Künstler - viele von ihnen Musikstudenten aus Marburg und Gießen - voller Spielfreude und Stimmgewalt ihr Können zeigen.

Erleben Sie eine frische, mitreißende und rockige Show und freuen Sie sich auf einen wahren Musical-Klassiker!


Gesangstexte von Tim Rice
Musik von Andrew Lloyd Webber

Die Übertragung der Aufführungsrechte erfolgt durch die MUSIK UND BÜHNE Verlagsgesellschaft, Wiesbaden, namens und im Auftrag von THE REALLY USEFUL GROUP LTD, LONDON.


www.musikundbuehne.de

www.reallyuseful.com