Veranstaltung on the road

Die Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule Berlin 2017

Zwölf junge Artisten machen sich auf, ihren ganz eigenen Weg zu beschreiten. Türen zu BildVarietés, Theatern und Festivals öffnen sich. Wohin der Weg führt, wird die Zukunft zeigen. Eines ist jedoch sicher: die frischgebackenen Absolventen sind von nun an on the road.



Bildon the road ist eine Spritztour de Force mit tollkühner Akrobatik, feinster Äquilibristik und abwechslungsreicher Jonglage. In vielen kuriosen Geschichten, eingebettet in poesievolle Choreographien, erzählen die Artisten von Begegnungen auf der Straße, aus dem Alltag und über sich selbst.




Egal ob im tiefsten Kreuzberg urbaner Streetstyle gelebt, auf der großen Piazza Tango Bildgetanztoder am Broadway beschwingte Körper durch die Luft gewirbelt werden: Angetrieben von der unbändigen Lust, auf den großen Brettern dieser Welt zu stehen, brechen die jungen Wilden auf und zeigen jeden Tag auf's Neue, dass ihr Weg das Ziel ist.Konzept/Regie/Choreographie: Tobias Fiedler






Die Regie der Absolventenshow 2017 hat Tobias Fiedler aus Hamburg, Jahrgang 1975,übernommen.

Tobias Fiedlerist Zirkus-Macher durch und durch: Regisseur, Choreograph, Festivalorganisator und Leiter seines neuen Vereins Z.ART e.V. zur Förderung des zeitgenössischen genreübergreifenden Zirkus.

Für mehrere Produktionen im Roncalli's Apollo Varieté in Düsseldorf sowie für die Palazzo Produktionen führte er bereits die Regie.

Er war Begründer und künstlerischer Leiter des weltweit bekannten „SOLyCIRCO Festivals“ sowie des „Mignon InselCircus“ auf Sylt. Über 20 Jahre hat er die künstlerischen Geschicke des „Circus Mignon“ in Hamburg geleitet. Er unterrichtet u. a. an der Joop van den Ende Akademie, in seiner Zirkusschule in Hamburg und an der Artistenschule in Berlin.


www.absolventenshow.de

Facebook


BildBild