Veranstaltung Robert Oberbeck and the M Street Band - 11. Bruce Springsteen Nacht

Benefiz-Konzert

Zum mittlerweile elften Mal spielt Robert Oberbeck und viele befreundete Musiker aus der Marburger Musikszene, einen Abend lang ausschließlich Songs von Bruce Springsteen.

Die Vergleiche in den letzten Jahren mit dem weltbekannten Singer Songwriter aus New Jersey, nahm Oberbeck 2008 zum Anlass einen Abend zum Springsteen-Experiment zu erklären. Der Abend wurde ein voller Erfolg. Neu in diesem Jahr ist der Spielort – zum ersten Mal findet das Konzert in der Waggonhalle statt. Die letzten Male war die sogenannte Springsteen Nacht extrem gut besucht - früh kommen lohnt sich.

“Ich werde wieder meine Lieblingslieder von Springsteen spielen. Darunter Songs, die man aus dem Radio kennt, aber auch einiges was man schon wieder vergessen hat, oder auch fast noch nie gehört hat”, erklärt Oberbeck. Die Songs werden in ganz persönliche Geschichten gehüllt, dazu seine eindrucksvolle, raue Stimme - mal rockig direkt, mal folkig sanft. Natürlich wird am Ende wieder wie gewohnt, kräftig gerockt. Zuhören, genießen, Tanzen und Singen und Weihnachten ist fast schon vorbei.

Erneut gehen die kompletten Gagen aller Musiker an die Elterninitiative für leukämie- und tumorkranke Kinder Marburg e.V.. Auch die Waggonhalle verzichtet auf einen Teil ihrer Einnahmen.

Das Konzert findet unbestuhlt statt.

homepage von Robert Oberbeck