Musical-AG der Geschwister-Scholl-Schule

Veranstaltung Als die Tiere die Schimpfwörter leid waren

Ein musikalisches Theaterstück von Mechthild von Schoenebeck

Eine Gruppe Kinder streitet auf dem Schulhof. Dabei fallen die üblichen tierischen Schimpfwörter wie "Dumme Kuh, alter Esel, Kamel, ...".
Die ratten Rasko und Rita, gerade auf der Suche nach Essbarem, werden Ohrenzeugen. Empört laufen sie zu den betroffenen Tieren, berichten ihnen von der Schimpfkanonade und stacheln sie zur Gegenwehr an. Die Tiere halten einen Rat ab, um Vorschläge für eine Gegenstrategie zu sammeln. Da man sich nicht einigen kann, werden die weisen Eulen Eulelia und Eulalia zur Hilfe gerufen. Diese haben einen raffinierten Plan, in dem ein Zauber und das Lachen eine wichtige Rolle spielen.

Ein musikalisches Theaterstück der Geschwister-Scholl-Schule für Kinder und Erwachsene.

Leitung: Silke Ghiai und Christine Möller

Der Eintritt ist frei!